Navigation


Kalender
Alle Termine zeigen


Ausfüllhilfe

Berichte - Einsätze - Mai

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

 

Schwerer Unfall zwischen Balzhausen und Thannhausen. Für einen 22-jährigen Motorradfahrer kommt nach Zusammenstoß mit einem Pkw jede Hilfe zu spät.

Tödlicher Unfall am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr zwischen Balzhausen und Thannhausen: Nach einen Zusammenstoß mit einem Pkw erlag ein Motorradfahrer am Unfallort seinen Verletzungen.Foto Weiß

Tödlicher Unfall am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der Straße zwischen Balzhausen und Thannhausen: Nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf Höhe Burg erlag ein 22-jähriger Motorradfahrer am Unfallort seinen Verletzungen.

Ein 18 Jahre alter Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Heidenheim war von Thannhausen in Richtung Balzhausen unterwegs. Ihm entgegen kam laut Polizei ein 22 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Landkreis Augsburg.

 

Beide Fahrzeuge prallten, so die Polizei, frontal aufeinander. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt und erlag wenig später seinen Verletzungen. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 7000 Euro. Zur Klärung, welches der beiden Fahrzeuge auf die Gegenfahrspur kam, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Die Staatsstraße 2025 zwischen Balzhausen und Thannhausen war aufgrund der Verkehrsunfallaufnahme für etwa drei Stunden gesperrt.

Am Einsatzort waren die Feuerwehren von Thannhausen und Burg mit 30 Einsatzkräften, das Notarztteam und ein Rettungshubschrauber. (zg)

 

Quelle: www.augsburger-allgemeine.de - Stand: 08.05.2017 - 07:09 Uhr

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Traktor

 

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Bubesheim und Großkötz ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

 

Nach Angaben der Polizei passierte der Unfall gegen 17 Uhr auf der Kreisstraße, die der 22 Jahre alte Mann befuhr. Als der Motorradfahrer gerade mehrere Fahrzeuge überholte, scherte ein Traktor aus, der nach links in einen Feldweg einbiegen wollte. Der junge Motorradfahrer prallte gegen den Traktor. Er wurde zwischen dem Hinterrad und der Traktor-Fahrerseite eingeklemmt. Der Kradfahrer verletze sich dabei so stark, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Lenker des Bulldogs blieb dagegen unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8500 Euro.

Die Strecke blieb für längere Zeit gesperrt, da ein Gutachter auf Weisung der Staatsanwaltschaft an die Einsatzstelle bestellt wurde. Er soll den Hergang des tödlichen Unfalls rekonstruieren. Außerdem musste das Zweirad geborgen werden. Im Einsatz waren 44 Kräfte der Feuerwehren aus Großkötz, Ichenhausen und Bubesheim. Neben dem Rettungsdienst war auch ein Rettungshubschrauber an der Einsatzstelle. Vom Kriseninterventionsdienst des Roten Kreuzes waren drei Mitarbeiter vor Ort, die sich unter anderem um den Traktorfahrer kümmerten; und um Arbeiter, die nebenan in einem Feld tätig waren, als sich der Unfall zutrug.


Quelle: www.augsburger-allgemeine.de - Stand: 24.05.2017 - 20:40 Uhr


 Druckversion

Letzter Einsatz
Feuerwehr(en):
Mindelaltheim und Burgau

Datum:
15.08.

Uhrzeit:
09:13

Art:
Brand Mülltonne
Die letzten 10 anzeigen

Service
 Twitter

 Facebook

 Einsätze
 News

Sidebar Einsätze
Sidebar News

Copyright © 2005-2017 KFV Günzburg